Wettbewerbsbeobachtung

Das Unternehmen, das die Wettbewerbsbeobachtung vernachlässigt, bemerkt unter Umständen die neusten Entwicklungen der Konkurrenten erst an einer unerwarteten Kundenabwanderung. Ein erfolgreiches Wettbewerbertracking kann genauso auf Möglichkeiten der Margensteigerung und der Geschäftsfeldentwicklung im Zuge gefallener Wettbewerbsintensität aufmerksam machen.

KREUTZER Consulting kann auf langjährige Erfahrung der Wettbewerbsbeobachtung zurückgreifen, um das gesamte Spektrum möglicher entscheidungskritischer Informationen abzudecken. Es gilt dabei, nicht nur an die aktuell sichtbare Konkurrenzsituation zu denken, sondern auch die Erstehung neuer Wettbewerber und disruptiver Technologien zu berücksichtigen.

Unsere Vorgehensweise

Informationsdienstleistungen und Wettbewerbsbeobachtung - Wettbewerbsbeobachtung

Vorteile

  • Erhöhung der Reaktionsfähigkeit auf kritische Änderungen im Markt
  • Minimierung von Risiken und Nutzung von Marktchancen
  • Schaffung einer Entscheidungsbasis für die Unternehmensentwicklung

Typische Projekte

  • Tägliche Übersicht der Vertriebspreise ausgewählter Wettbewerbsprodukte
  • Wöchentlicher Bericht zu Marketing- und Vertriebsaktivitäten ausgewählter Wettbewerber
  • Monatlicher Bericht zu den Entwicklungen in einem Geschäftsfeld im Hinblick auf neuen Geschäftsmodellen, Feldversuchen und Technologien

Referenzen

  • Tracking der Wettbewerberaktivitäten sowie technologischer Entwicklungen im Bereich Elektromobilität für ein Energieversorgungsunternehmen
  • Tracking der technologischen und politischen Marktentwicklungen sowie Herstelleraktivitäten im Bereich Smart Metering für einen Netzdienstleister