Standortanalyse

Die Wahl des richtigen Standorts, z.B. für Produktionseinheiten, ist selbst im Inland sehr komplex. Neben der Verkehrsanbindung und der Verfügbarkeit geeigneten Personals spielen steuerliche Aspekte, regionale Fördermöglichkeiten und die Nähe zu Zulieferern und Abnehmern eine wichtige Rolle.

Im Ausland gestaltet sich die Bewertung dieser Faktoren aufgrund der schlechteren Informationslange deutlich schwieriger. Zudem sind kulturelle Aspekte zu beachten.

Unsere Vorgehensweise

Markt- und Wettbewerbsanalysen - Standortanalyse - Unsere Vorgehensweise

Vorteile

  • Neutrale, unabhängige Bewertung von Standortalternativen
  • Vorbereitung von Managemententscheidungen aus externer Perspektive
  • Konkrete Hinweise auf Fallstricke und Hürden, insbesondere beim Aufbau von Standorten im Ausland (weltweit)

Typische Projekte

  • Ländervergleich zur Planung einer internationalen Expansion
  • Bewertung verschiedener Länder hinsichtlich der Eignung für die Ansiedlung einer Produktionsstätte
  • Identifikation von optimalen Standorten zur Ansiedlung von Logistikzentren

Referenzen

  • Bewertung von europaweiten Standorten für eine neu Sitzproduktion eines deutschen Automobilherstellers
  • Identifikation eines verfügbaren Sägewerks einschließlich Trocknungsanlage in Hafennähe für einen international tätigen Holzhändler