Strategische Marktanalyse

In einer immer stärker vernetzten Unternehmenswelt stehen Betriebe heute vor vielfältigen Herausforderungen. Egal, ob es sich dabei um die Erschließung eines neuen Marktes handelt, eine Make-or-Buy-Entscheidung getroffen werden muss oder die Einführung eines neuen Produkts ansteht, es ist stets erforderlich, dass das Management über alle strategisch relevanten Marktinformationen verfügt, um anhand dieser Grundlage schnell und angemessen entscheiden zu können.

KREUTZER Consulting erbringt für Sie diese Leistung. Nach Definition der Themenstellung und Festlegung der Vorgehensweise analysieren wir den Zielmarkt für Sie und bereiten die gewünschte Entscheidungsgrundlage vor – qualitativ hochwertig, gezielt und termingerecht. Aufgrund unserer Neutralität liefern wir Ihnen unabhängige und realistische Ergebnisse.

Unsere Vorgehensweise

Markt- und Wettbewerbsanalysen - Strategische Marktanalyse - Unsere Vorgehensweise

Vorteile

  • Transparente und nachvollziehbare Bewertung von Alternativen
  • Strukturierung komplexer Handlungsoptionen in übersichtlichen und vergleichbaren Entscheidungsgrundlagen
  • Berücksichtigung interner Kompetenzen im Zusammenspiel mit externen Best-Practice-Beispielen
  • Neutrale Bewertung anhand von Fakten und Expertenwissen
  • kosteneffiziente Bewertung zur Absicherung von operativen und strategischen Managemententscheidungen

Typische Projekte

  • Evaluierung potenzieller Markteintritte
  • Beurteilung einer strategischen Neuausrichtung
  • Bewertung möglicher Kooperationen
  • Einstieg in neue Geschäftsfelder
  • Identifikation von Wachstumsmärkten
  • Expansion in neue Märkte

Referenzen

  • Analyse des österreichischen Energiemarktes im Hinblick auf Anforderungen und Markteintrittsbarrieren für einen deutschen Energieversorger
  • Untersuchung des Sicherheitsempfindens und der entsprechenden Sicherheitsstandards in ausgewählten osteuropäischen Ländern sowie Empfehlungen für sicherheitsrelevante Informations- und Schulungsangebote auf den Märkten
  • Analyse der Wettbewerbsentwicklung und der Handlungsoptionen von Energieversorgern in Bereichen wie Elektromobilität, Batteriespeicher, Smart Home, Energiedienstleistungen etc. 
  • Bewertung und Prognose der Marktpotenziale für Energieeffizienzdienstleistungen und "Green Products" in fünf osteuropäischen Ländern