Informationsdienstleistungen & Wettbewerbsbeobachtung

Die Beobachtung des eigenen Wettbewerbsumfelds ist für Unternehmen egal welcher Größe essentiell. Bedingt durch die Digitalisierung und die Verbreitung disruptiver Geschäftsmodelle kommt der strategischen Wettbewerbsbeobachtung sogar eine noch höhere Bedeutung zu, da fundierte Entscheidungen nur auf Basis aktueller und verlässlicher Informationen über relevante Marktentwicklungen getroffen werden können. Wissen wird damit zum zentralen Wettbewerbsvorteil bei der Entwicklung von Strategien, aber auch bei operativen Entscheidungen. 

KREUTZER Consulting bietet Ihnen individuelle Informationsdienstleistungen, die Ihnen helfen, den Wettbewerb stets im Augs zu behalten und kritische Entwicklungen frühzeitig zu erkennen und adäquat darauf zu reagieren. Die schnelle und flexible Beantwortung von Ad hoc-Fragestellungen oder die Erstellung detaillierter Wettbewerberprofile runden unser Informationsdienstleistungsportfolio ab. 

Beispielhafte Vorgehensweise

Informationsdienstleistungen und Wettbewerbsbeobachtung - Unser Beratungsansatz

Unsere Informationsdienstleistungen

Wettbewerbs­beobachtung

Eine kontinuierliche, strategische Wettbewerbsbeobachtung schafft einen stets aktuellen Überblick über alle relevanten Marktereignisse und Wettbewerberaktivitäten. Sie identifiziert potenziell kritische Entwicklungen, vertriebliche Chancen oder auch Innovationen und trägt damit zur werthaltigen Unternehmensentwicklung bei. 

Markt- und Wettbewerbsprofile

Markt und Wettbewerbsprofile bieten entscheidungskritische Informationen in kompakter und schnell verständlicher Form. Sie erhöhen die Vergleichbarkeit diverser Beobachtungsgegenstände und müssen nach der einmaligen Erstellung in Zukunft nur noch aktualisiert werden.

Ad hoc-Recherchen

Strategische Entscheidungen bedürfen einer soliden Basis. Interne Recherche- und Analsysekapazitäten sind jedoch in der Regel mit dem Alltagsgeschäft ausgelastet und verfügen unter Umständen nicht über das notwendige Branchenwissen, um zügig und kosteneffizient ein neues Geschäftsfeld zu bewerten.

Newsletter

Die Kommunikation eines Unternehmens – ob extern mit Kunden und Geschäftspartnern oder intern mit Fach- und Führungskräften – stärkt die Geschäftsbeziehung und verbessert die Zusammenarbeit.